Persönliche Beratung: 0521 967 790 10 Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab € 100

Günter Burr

Günter Burr Künstler

Günter Burr wurde 1943 in Würzburg als Sohn des Kunstschlossermeisters Johannes Christian Burr geboren. Sein Vater war es, der ihn mit dem künstlerischen Handwerk vertraut machte. Die erste professionelle Förderung und Ausbildung erhielt er bei Professor Büchel in Würzburg.1964 begann er eine Ausbildung im Atelier des Kokoschka-Schülers Dieter Lukas-Larsen in Düsseldorf, wo er sich in ein intensives Studium der klassische Öl- und Aquarellmalerei vertiefte. 

Günter Burr malt mit Vorliebe fränkische Landschaften, in denen trotz des deutlich impressionistischen Einschlags die Romantik der Landstriche, Städtchen und Dörfer lebendig bleibt. Im Gebrauch malerischer Ausdrucksmittel und Techniken zeugen Burrs Gemälde von einer eindrucksvollen Vielseitigkeit. So reicht das Spektrum von konservativer Ölmalerei mit gegenständlichen Motiven über abstrakte Darstellungen. Gekonnt erstellt er luftig weiche Aquarelle genauso wie ausgefallene Collagen unter Verwendung unkonventioneller Materialien und Air-Brush-Techniken. In den letzten Jahren entstehen immer mehr Abstraktionen mit eruptivem Charakter. Nach Auffassung des Malers müssen sich die Kompositionen trotz aller Emotionen in der Darstellung immer als positiv stimulierende Begleiter der Menschen in deren Wohn- oder Lebensumfeld eignen. Deswegen verzichtet Burr in seinen Gemälden auf aufreizende Provokationen.

Nachdem er von 1969 an ein eigenes Atelier in Karlstadt am Main betrieb, arbeitet und lebt Günter Burr seit 1980 in seiner fränkischen Heimat.

Biografie von Günter Burr als PDF herunterladen: Günter Burr

Günter Burr  wurde 1943 in Würzburg als Sohn des Kunstschlossermeisters Johannes Christian Burr geboren. Sein Vater war es, der ihn mit dem künstlerischen Handwerk vertraut machte. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Günter Burr

Günter Burr Künstler

Günter Burr wurde 1943 in Würzburg als Sohn des Kunstschlossermeisters Johannes Christian Burr geboren. Sein Vater war es, der ihn mit dem künstlerischen Handwerk vertraut machte. Die erste professionelle Förderung und Ausbildung erhielt er bei Professor Büchel in Würzburg.1964 begann er eine Ausbildung im Atelier des Kokoschka-Schülers Dieter Lukas-Larsen in Düsseldorf, wo er sich in ein intensives Studium der klassische Öl- und Aquarellmalerei vertiefte. 

Günter Burr malt mit Vorliebe fränkische Landschaften, in denen trotz des deutlich impressionistischen Einschlags die Romantik der Landstriche, Städtchen und Dörfer lebendig bleibt. Im Gebrauch malerischer Ausdrucksmittel und Techniken zeugen Burrs Gemälde von einer eindrucksvollen Vielseitigkeit. So reicht das Spektrum von konservativer Ölmalerei mit gegenständlichen Motiven über abstrakte Darstellungen. Gekonnt erstellt er luftig weiche Aquarelle genauso wie ausgefallene Collagen unter Verwendung unkonventioneller Materialien und Air-Brush-Techniken. In den letzten Jahren entstehen immer mehr Abstraktionen mit eruptivem Charakter. Nach Auffassung des Malers müssen sich die Kompositionen trotz aller Emotionen in der Darstellung immer als positiv stimulierende Begleiter der Menschen in deren Wohn- oder Lebensumfeld eignen. Deswegen verzichtet Burr in seinen Gemälden auf aufreizende Provokationen.

Nachdem er von 1969 an ein eigenes Atelier in Karlstadt am Main betrieb, arbeitet und lebt Günter Burr seit 1980 in seiner fränkischen Heimat.

Biografie von Günter Burr als PDF herunterladen: Günter Burr

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Buhnen im Morgenlicht
Buhnen im Morgenlicht
Die besondere Lichtstimmung der morgendlichen See hat Günter Burr in diesem Gemälde eingefangen.
1.070,00 € *
Aufblühen
Aufblühen
Die Mohnblume ist das belibteste Motiv Günter Burrs, die der Künstler hier in gewohnt kräftigen Farben auf die Leinwand gebracht hat.
350,00 € *
Bummel durch die Champs parisienne
Bummel durch die Champs parisienne
Der Champs Parisienne ist zweifellos einer der Sehnsuchtsorte von Paris. Gekonnt ist es Bünter Burr gelungen, die einmalige Atmosphäre dieser Prachtstraße in diesem Gemälde einzufangen.
720,00 € *
Blütentraum
Blütentraum
Blumen sind das Lächeln der Erde, stellte der Philosoph Ralph Waldo Emerson treffend fest. Diese farbenfrohe Komposition Günter Burr bringt diese Weisheit zum Ausdruck. Original Gemälde von Günter Burr. Acryl auf Leinwand. Bildgröße...
Preis auf Anfrage
Stadt in warmen Tönen
Stadt in warmen Tönen
Original Gemälde von Günter Burr. Acryl auf Leinwand. Bildgröße 100x90cm.
Preis auf Anfrage
Friesenhaus im Rapsfeld
Friesenhaus im Rapsfeld
Unikat auf Leinwand von Günter Burr, 120x50 cm, handsigniert
Preis auf Anfrage
Tanz der Farben
Tanz der Farben
Dieses Abstrakte und mit Acrylfarbe gemalte Unikat auf Leinwand von Günter Burr im Format 20x20 cm ist handsigniert und zeigt einen Tanz der Farben, welcher von der mit grünem Poliment unterlegten, weißgoldenen Schattenfuge unterstrichen...
200,00 € *
Abstrakter Wald
Abstrakter Wald
Das 20x20 cm große und handsignierte Unikat auf Leinwand von Günter Burr zeigt einen abstrakten, in grün und ocker Tönen gehaltenen Wald, der in der grün-weißgoldenen Schattenfuge optimal zur Geltung kommt. Dieser Rahmen ist ein...
200,00 € *
Farbspiel
Farbspiel
Das auf dem Foto zu sehende Unikat auf Leinwand von Günter Burr im Format 20x20 cm zeigt ein Farbspiel, welches mit dunkel gehaltenen Farben beginnt und einen nach oben hin hellen Übergang in orange und gelb Tönen aufweist. Auf dem Foto...
200,00 € *
Mohnblüten-Duett
Mohnblüten-Duett
Das orange violette Mohnblüten-Duett vor blassgelbem Hintergrund ist ein handsigniertes Unikat auf Leinwand von Günter Burr im Format 20x20 cm. Auf dem Foto ist die Leinwand in einer weißgoldenen Schattenfuge zu sehen, welches ein...
200,00 € *
Abstraktion I
Abstraktion I
Das 30x30 cm große und handsignierte Unikat auf Leinwand von Günter Burr zeigt abstrakt einen gelb, rot und orangefarbenen Himmel, unter welchem sich schwarz mit violett vereinigt. Auf dem Foto sieht man das Unikat in einem weißen und...
220,00 € *
Abstraktion II
Abstraktion II
Auf dem 30x30 cm großen und handsignierten Unikat auf Leinwand von Günter Burr ist eine Abstraktion in den Farben rot und orange mit einem blass fliederfarbenen Himmel zu sehen. Das Foto zeigt das Unikat in einem weißen und mit einer...
220,00 € *
1 von 3